HealthLab Sensorkabel EMG-02
 

HealthLab Sensorkabel EMG-02

Im Rahmen von Messung mit dem psychophysiologischen Monitoring-System HealthLab wird das HealthLab Sensorkabel EMG-02 zur Erfassung eines 2-kanaligen Elektromyogramms eingesetzt. Das EMG-02 wird z.B. am HealthLab Satelliten SAT-03 zur Erfassung von Messdaten zur Muskelaktivität verwendet.

Für die Anwendung sind die Druckknöpfe zunächst auf die Einwegklebeelektroden zu klicken, bevor diese dann auf die für die Messung vorbereiteten Hautpartien geklebt werden.

Links zu weiterführenden Dokumenten:
Hardware: Master HFM-01 | https://secure.turboj.de/documents/HFM-01.pdf
Software: Heally Control | https://secure.turboj.de/documents/Heally5_en.pdf

Zur Übersicht HealthLab-Geräte

Technische Daten

Bezeichnung HealthLab Sensorkabel EMG-02
Elektromyogramm
( Druckknöpfe passend für alle
Einwegklebeelektroden mit 4 mm
Anschluss )
Klimatische Bedingungen nach DIN EN 60204-1 ( 10-2014 )
Umgebungstemperatur Betrieb: -20 … +55 °C
Transport / Lagerung: -25 … +60 °C
Luftfeuchte 20 … 90 % r.F. (ohne Betauung)
bis 8.000 m
Maße Kabellänge: ca. 1.100 mm
Gewicht : ca. 40 g
Download PDF db Datenblatt
Bestellhinweise

EMG-02 Sensorkabel: E1247