HealthLab Kombisensor RFT-05
 

HealthLab Kombisensor RFT-05

Im Rahmen von Messung mit dem psychophysiologischen Monitoring-System HealthLab wird der HealthLab Kombisensor Feuchte / Temperatur RFT-05 zur Erfassung von Temperaturen und relativer Luftfeuchte in der unmittelbaren Umgebung ( Mikroklima ) des Probanden, z.B. am HealthLab Satelliten SAT-28 eingesetzt.
Der hochpräzise und stabile Sensor ist in einem robusten Edelstahlrohr untergebracht und durch eine austauschbare Schutzkappe vor Staub und Spritzwasser geschützt. Die digitalen Ausgangsdaten des Sensors werden durch einen in das Kabel integrierten Konverter in das Heally-Sensor-Bus - Format umgesetzt und z.B. durch den Satelliten SAT-28 in das Health- Lab-System eingeschleift.

Links zu weiterführenden Dokumenten:
Hardware: Master HFM-01 | https://secure.turboj.de/documents/HFM-01.pdf
Software: Heally Control | https://secure.turboj.de/documents/Heally5_en.pdf

Zur Übersicht HealthLab-Geräte

Technische Daten

Bezeichnung HealthLab Kombisensor RFT-05
Feuchte / Temperatur
Datenerfassung Messbereich
Feuchte: 0 … 100 % rF
Temperatur: -40 … +120 °C
Genauigkeit
(ohne Nachkalibrieren)
Feuchte: 1,8 % rF
Temperatur: 0,3 °C
Ansprechzeit: 4 s
Klimatische Bedingungen nach DIN EN 60204-1 ( 05-2010 )
Umgebungstemperatur Betrieb: -20 … +60 °C
Transport / Lagerung: -25 … +60 °C
Luftfeuchte 20 … 90 % r.F. (ohne Betauung)
bis 8.000 m
Maße Gehäusedurchmesser: 8,0 mm
Gehäuselänge: 38 mm
Kabellänge: ca. 1.600 mm
Gewicht: ca. 8 g
Schutzart: IP65
Download PDF db Datenblatt
Bestellhinweise

RFT-05 Kombisensor
Feuchte / Temperatur: E1441

Zubehör Schutzfilter AD0104